Datenschutzrichtlinie von Rakuten Aquafadas

Wir messen dem Schutz Ihrer Ihrer Informationen sowie der von uns erhaltenen Daten größte Wichtigkeit bei. Rakuten Aquafadas möchte seinen Benutzern eine optimale Nutzung der angebotenen Dienste unter größtmöglicher Rücksichtnahme auf deren Privatleben bieten.

Wenn wir daher auf bestimmte personenbezogene Daten der Benutzer unserer Dienste zugreifen, dient dies nur dem einzigen Zweck, die Benutzererfahrung zu optimieren. Wir folgen stets dem Prinzip der Verhältnismäßigkeit, sodass wir nur begrenzt auf solche Daten zugreifen, die für die Nutzung unserer Dienste erforderlich sind.

Diese Datenschutzrichtlinie dient hauptsächlich dazu, Sie über Folgendes zu informieren:

–       die personenbezogenen Daten, die wir möglicherweise erfassen,

–       wofür wir diese Daten verwenden können und

–       die gesamten Rechte, über die Sie in diesem Zusammenhang verfügen.

Welche Daten erfassen wir?

Wir erfassen zwei Arten von Daten: (1) die Daten, die Sie und bereitstellen, und (2) die Daten, die beim Verwenden unserer Dienste automatisch erfasst werden.

(1)   Die Daten, die Sie uns bereitstellen: Damit Sie die Dienste von Rakuten Aquafadas optimal nutzen können, werden Sie gebeten, uns bestimmte Daten bereitzustellen.

–       Wir erfassen Ihre Identifikationsdaten auf diese Weise, wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen möchten (ein Konto erstellen, unseren Newsletter abonnieren, sich bei einem Webinar anmelden usw.). Soweit möglich handelt es sich bei diesen Identifikationsdaten lediglich um Ihre beruflichen Daten. Sie werden gebeten, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Bankkontendetails bereitzustellen;

–       Auf diese Weise können wir unsere Dienste an Ihre Anforderungen anpassen und Ihnen optimale Empfehlungen geben. Möglicherweise erfassen wir zudem Daten über Ihr Unternehmen, z. B. zu dessen Betätigungsfeld, Größe usw.

–       Abschließend erfassen wir abhängig von den verwendeten Diensten möglicherweise weitere Daten wie z. B. Ihre IP-Adresse, Ihre FTP-Daten, Ihren Postfachzugriff, LRS oder Daten von Ihren Apple-, Google- und/oder Amazon-Konten.

(2)   Die Daten, die wir automatisch erfassen: Damit Ihre Dienste zum Erstellen von Anwendungen ordnungsgemäß funktionieren und wir diese fortlaufend verbessern oder bewerten können, erfassen wir möglicherweise zusätzliche Daten über Sie. In diesem Fall werden diese Daten automatisch erfasst, wenn Sie unsere verschiedenen Dienste verwenden (im Gegensatz zu den Daten, die Sie uns bereitstellen, müssen Sie uns diese Daten nicht ausdrücklich bereitstellen).

–       Wir haben möglicherweise Zugriff auf Daten im Zusammenhang mit dem Erstelldatum Ihres Kontos, Fehlern und Unregelmäßigkeiten, Statistiken oder sogar zu Benutzerverlauf und -aktivitäten (Download- und Browser-Verlauf, Verwendung von Lesezeichen und Notizen);

–       Wir erfassen zudem Daten zu der von Ihnen verwendeten Hardware wie z. B. zu Ihren Geräten (Mobiltelefon, Tablet usw.) oder Ihrem Betriebssystem (iOS, Android, Windows, macOS usw.), um diese mit Ihrem Konto zu verknüpfen.

Wir bemühen uns stets, nur Daten zu erfassen, die der Verwendung und Optimierung unserer Dienste dienen. Wir haben nicht die Absicht und achten stets darauf, keine Daten zu erfassen, die für diese Ziele nicht erforderlich sind. Dies gilt insbesondere für untersagte Daten. Daher werden wir niemals Daten im Zusammenhang mit Herkunft, Religion, sexueller Ausrichtung, politischer Meinung, Gesundheitszustand usw. erfassen.

 

Wie verwenden wir die erfassten Daten?

Mithilfe der erfassten Daten können wir gleichzeitig:

–       Unsere verschiedenen Dienste für Sie bereitstellen;

–       Unsere Produkte optimieren und neue entwickeln, da wir die Nutzungsgewohnheiten kennen und die Verwendung unserer Technologien verstehen;

–       Sie mit unseren Newslettern, E-Mails oder persönlichen Anrufen über unsere Dienste und Produkte informieren;

–       Unsere Dienste fortlaufend anhand ihrer Nutzung anpassen, insbesondere indem wir unsere Serverkapazität oder die Reaktionsfähigkeit unserer Teams verbessern.

In allen Fällen werden wir Ihre Daten für keinerlei Zwecke verwenden, die nicht in Zusammenhang mit den von uns angebotenen Diensten stehen.

Können Dritte auf die von uns erfassten Daten zugreifen?

Wir stellen sicher, dass außer den Rakuten Aquafadas-Teams keine Dritten auf Ihre Daten zugreifen können.

Dennoch kann es passieren, dass einige Ihrer Daten in Dienste von Drittanbietern integriert werden – auch hier mit dem Ziel, die von uns angebotenen Dienste zu optimieren. Tatsächlich verwenden die Teams von Rakuten Aquafadas Tools, mit denen sie ihre Aufgaben optimal verwalten können, darunter CRM- oder Verwaltungssoftware. Einige Ihrer Daten werden daher in diese von Rakuten Aquafadas verwendete CRM- oder Verwaltungssoftware integriert, z. B. Salesforce (www.salesforce.com/uk).

Wenn dies der Fall ist, stellen wir sicher, dass all diese Dienste und Software von Drittanbietern ebenfalls vollständig den französischen und europäischen Bestimmungen zu personenbezogenen Daten entsprechen, z. B. dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 und der europäischen „DSGVO“ (Datenschutz-Grundverordnung) vom 27. April 2016.

Alle Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten werden daher auch für die von uns verwendeten Softwareprogramme und Dienste von Drittanbietern implementiert.

Verkaufen/Vermieten wird die erfassten Daten an Dritte?

Rakuten Aquafadas vermietet oder verkauft die in seinem Besitz befindlichen Daten nicht.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die von uns erfassten Daten?

Selbst wenn Sie uns eine Genehmigung erteilt haben, die für unsere Dienste verwendeten Daten zu erfassen, können Sie stets:

–       Auf die über sie gespeicherten Daten zugreifen;

–       Diese Daten jederzeit bearbeiten;

–     Ihre Meinung ändern und sich dafür entscheiden, uns einige Ihrer Daten nicht mehr bereitzustellen;

–       Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.

Beachten Sie jedoch trotzdem, dass sich diese verschiedenen Schritte auf die ordnungsgemäße Verwendung der von uns angebotenen Dienste auswirken kann, die möglicherweise nicht mehr optimal funktionieren.

Wie lautet unsere Richtlinie zum Erfassen der Daten von Minderjährigen?

Die Dienste und Produkte von Rakuten Aquafadas richten sich ausschließlich an professionelle Benutzer. Daher gestatten wir Minderjährigen die Verwendung unserer Dienste nicht.

Über welche Lösungen verfügen wir, um die von uns erfassten Daten zu schützen?

Wir implementieren alle in unserem Besitz befindlichen technischen Lösungen, um die Sicherheit der von uns erfassten Daten zu gewährleisten.

Die von Rakuten Aquafadas verwendeten Server werden mithilfe einer Zugriffsrechteverwaltung geschützt und bei jeder Übertragung verschlüsselt.

Die von uns eingesetzter Dienstanbieter setzen ebenfalls die zuverlässigsten Sicherheitsmaßnahmen um.

Wie lange bewahren wir die erfassten Daten auf?

Wir bewahren die von uns erfassten Daten auf, um Ihnen bessere Dienste anbieten zu können. Solange Sie unsere Dienste und Produkte nutzen, können unsere Teams daher auf Ihre Daten zugreifen. Wir können Ihre Daten auch dann noch speichern, wenn Sie unsere Dienste und Produkte nicht mehr verwenden, damit Sie auch weiterhin Inhalte von Rakuten Aquafadas erwerben können.

In keinem Falle speichern wir Ihre Daten länger, als dies vorgeschrieben ist. Dies gilt auch, wenn Sie Ihr Konto oder bestimmte, nach wie vor in unserem Besitz befindliche Daten löschen möchten (sofern keine Bestimmungen gelten, wonach wir verpflichtet sind, bestimmte Daten trotz der Löschanfrage beizubehalten).

Wie können Sie auf die von uns erfassten Daten zugreifen und diese prüfen?

Wenn Sie Ihr Recht in Bezug auf die von uns erfassten Daten ausüben möchten, und auf diese zugreifen, sie ergänzen, ihnen widersprechen oder sie löschen möchten, können Sie sich auf die folgende Weise an das Unternehmen Rakuten Aquafadas wenden:

–       Per elektronischer Post: contact@aquafadas.com

–       Per Post:

Veranstaltungen von Rakuten Aquafadas

1025 rue Henri Becquerel

Parc Club Millenaire, Batiment 3

34000 Montpellier

Für jede Ihrer Anfragen müssen Sie Ihre exakte und überprüfbare Identität nachweisen (hauptsächlich, indem Sie uns eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses oder eine andere Möglichkeit bereitstellen, Ihre Identität zu bestätigen). Beachten Sie, dass wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen können, wenn Sie Ihre exakte und überprüfbare Identität nicht nachweisen können. Hiermit soll vermieden werden, dass die in unserem Besitz befindlichen Daten an die falschen Personen kommuniziert werden.

Bei jeglichen Beschwerden können Sie sich an die CNIL (französische Datenschutzbehörde) wenden, deren Kontaktdetails Sie online unter www.cnil.fr finden.

Speichern wir Ihren Browser-Verlauf mithilfe von Cookies?

Um das Verhalten unserer Benutzer besser verstehen zu können und deren Produkterfahrung zu optimieren, verwenden wir Cookies, mit denen Daten über die Navigation Ihres Computers auf unserer Website gespeichert werden (die angezeigten Seiten, die Uhrzeit, das Datum usw.), die bei Ihren zukünftigen Besuchen aktiviert werden.

Zu Ihrer Information: Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die immer dann von Ihrem Computer gesendet werden, wenn Sie unsere Sites besuchen. Diese sind ausschließlich Ihrem Konto oder Browser zugeordnet.

Rakuten Aquafadas verwendet zwei Arten von Cookies:

–       Technische Cookies, die für das Funktionieren der Site erforderlich sind: Mit diesen Cookies wird Ihr Zugriff ermöglicht, und sie helfen Ihnen bei der Navigation unserer Site sowie der Verwendung all ihrer grundlegenden Funktionen. Ohne diese Cookies würden unsere Internet-Sites nicht ordnungsgemäß funktionieren, und Sie könnten einige ihrer wichtigen Funktionen nicht verwenden. So verwenden wir z. B. ein Cookie, damit Sie während Ihres Besuchs verbunden bleiben, sodass Sie unsere Site nicht fortwährend auffordert, sich wieder anzumelden, um auf die verschiedenen Seiten zuzugreifen (PHPSESSID, ca-europe, ca-us, ca-asia, cloudconnect, SERVERID). Dies gilt auch für das Speichern Ihrer Einstellungen (cloudconnect_hasAcceptedCookieMessage_, aqf_modal, language, qtrans_front_language und Cookies, die mit „cookie_AQF“ beginnen). Wir verwenden zudem Cookies, um Betrugsversuche zu vermeiden und zu erkennen (z. B. _crsf).

–       Cookies von Dritten: Diese Cookies werden hauptsächlich für Analysezwecke (Statistiken), Marketing und Support verwendet. Daher:

–       Die Websites www.aquafadas.com, cloudconnect.aquafadas.com und www.cloudauthoring.com, https://marketing-tools.aquafadas.com/ verwenden Google Analytics, einen Analysedienst für Internet-Sites von Google Inc. („GoogIe“). Google Analytics verwendet Cookies (_ga, _gat, _utma, _utmb, _utmc, _utmt, _utmz), bei denen es sich um Textdateien handelt, die auf Ihrem Computer platziert werden, damit die Nutzung der Internet-Site durch die Benutzer analysiert werden kann. Sie können die Verwendung dieser Cookies deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Browsereinstellungen auswählen. Eine Deaktivierung kann jedoch dazu führen, dass Sie bestimmte Funktionen dieser Site nicht mehr verwenden können.

–       Die Websites www.aquafadas.com, cloudconnect.aquafadas.com und www.cloudauthoring.com,  https://marketing-tools.aquafadas.com/ verwenden HubSpot Analytics. Hierfür werden Cookies (_hstc, __hssrc, __hssc, hsfirstvisit, hubspotutk) für Marketingzwecke eingesetzt. Auf diese Weise können wir für Site-Besucher und Abonnenten Inhalte anpassen und die Kommunikation personalisieren. Mit den Cookies werden Daten über die Nutzung der Site durch die Benutzer erfasst. Mit diesen Daten werden Berichte erstellt. Zudem helfen Sie uns dabei, die Site zu optimieren. Die Cookies erfassen die Daten anonym. Wir erfahren hauptsächlich die Anzahl der Site-Besucher, die Seite, die vor der Ankunft auf der Site besucht wurde, sowie die angezeigten Seiten.

–       Die Websites www.aquafadas.com, cloudconnect.aquafadas.com und www.cloudauthoring.com,  https://marketing-tools.aquafadas.com/ verwenden Intercom. Hierfür werden Cookies (intercom-lou-…, intercom-session-…) für Support- und Informationszwecke eingesetzt. Auf diese Weise kann Rakuten Aquafadas im Zusammenhang mit unseren Sites mit Personen kommunizieren.

Die Websites www.aquafadas.com und https://marketing-tools.aquafadas.com/ verwenden die Facebook-Anzeigen-Cookies, über die Sie unter https://www.facebook.com/policy/cookies mehr erfahren. Auf diese Weise kann Rakuten Aquafadas bei neuen Benutzern für seine Dienste werben.

Die Websites www.aquafadas.com und https://marketing-tools.aquafadas.com/ verwenden die LinkedIn-Anzeigen-Cookies, über die Sie unter https://www.linkedin.com/legal/cookie-table mehr erfahren. Auf diese Weise kann Rakuten Aquafadas bei neuen Benutzern für seine Dienste werben.

 

Die Websites www.aquafadas.com und https://marketing-tools.aquafadas.com/ verwenden die Capterra-Cookies, über die Sie unter https://www.capterra.com/legal/privacy-policy mehr erfahren. Auf diese Weise kann Rakuten Aquafadas bei neuen Benutzern für seine Dienste werben.

 

Bei der erstmaligen Anmeldung werden Ihnen in einem Info-Banner Informationen über diese Cookies angezeigt, um Sie auf das Vorhandensein dieser Cookies aufmerksam zu machen.

In all Fällen können Sie diese Cookies ggf. konfigurieren. Abhängig von Ihrem Browser kann dies auf folgende Art und Weise erfolgen:

–       Für Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/fr-FR/windows-vista/Block-or-allow-cookies,

–       Für Safari™: http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/3.0/fr/9277.html,

–       Für Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=fr&hlrm=en&answer=95647,

–       Für Firefox™: http://support.mozilla.org/fr/kb/Activer%20et%20d%C3%A9sactiver%20les%20cookies,

–       Für Opera™: http://help.opera.com/Windows/10.20/fr/cookies.html.

Beachten Sie, dass wir mit Cookies erfasste Daten für maximal zwölf Monate aufbewahren.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Die aktuellste Version dieser Datenschutzrichtlinie regelt die Nutzung Ihrer Daten durch Rakuten Aquafadas. Diese ist auf unseren verschiedenen Internet-Sites stets verfügbar.

Wir behalten uns das Recht vor, diese jederzeit zu ändern, um sie weiterzuentwickeln, zu aktualisieren oder zu verbessern.

 

Dienstag, 29. Oktober